Autor: 17:31 Asien, Indien, Reisen, Reisetagebuch, The LEO Book

Impressionen aus Delhi

Ausgeschlafen und voller Erwartung gibt es heute eine spezielle Delhi Rundfahrt. Erster Stop: Gurudwara Bangla Sahib, der wohl bekannteste Sikh-Tempel. Sikhs spenden vor allem Zeit um Obdachlosen und armen Menschen zu helfen.

15.2.2015 – Ausgeschlafen und voller Erwartung gibt es heute eine spezielle Delhi Rundfahrt. Erster Stop: Gurudwara Bangla Sahib, der wohl bekannteste Sikh-Tempel. Sikhs spenden vor allem Zeit um Obdachlosen und armen Menschen zu helfen. Gemeinsam mit vielen vielen Freiwilligen halten sie den Tempel in Schuss und stellen kostenlos drei Mahlzeiten am Tag zur Verfügung – für jeden der zum Tempel kommt. Leider konnten wir an der Essens-Ausgabe aus zeitlichen Gründen nicht teilnehmen, den Tempel selbst, als auch das Heiligste Innere haben wir dennoch besuchen können.

Nach einem entspannenden Rundgang um den heiligen Teich in der Mitte der Tempelanlage machte uns Gaurav mit Garam Chai bekannt, einem köstlichen Tee, der in aufgekochter Milch mit vielen verschiedenen Gewürzen zubereitet wird und an so gut wie jeder Straßenecke zu kaufen ist.

Als nächstes ging es in den ältesten Markt der Stadt, Chandni Chowk. Wohl einer der hektischsten und überfülltesten Plätze, die ich bisher gesehen habe. In einer kleinen Seiten-Gasse namens Gali Paranthe Wali ging es dann in eine Straßen-Küche, die seit über 150 Jahren gebratene Brotfladen mit verschiedenen Füllungen und Gewürzen zubereitet. Einfach köstlich – und unser erster Kontakt mit der indischen Küche.

Letzter Halt für heute war Dilli Heart, ein Markt, der vor allem in Delhi hergestellte Produkte verkauft und vor allem für Touristen eine Fundgrube ist. Hier gibt es alles was das Herz begehrt – und natürlich haben auch wir zugeschlagen. Dank der Verhandlungskünste von Gaurav wurde ein Kaschmir-Schal richtig leistbar 🙂

Am Weg zurück kamen wir noch an den Vorbereitungen einer indischen Hochzeit vorbei. Gigantisch, wie umfangreich hier für diesen Anlass dekoriert wird!

(Visited 3 times, 1 visits today)
Last modified: 10. Jänner 2021
Close